Suche
  • dorothea-bohde

Helmut Hergarten: FCK SCHEISS CORONA


Von Sonntag, 05.04.2020 , über Ostern, bis Sonntag, 19.04.2020

Da stehen wir nun alle und halten still wegen der Corona-Krise. Wie lange dauert sie? Wie geht es weiter?

Keine Museen, keine Ausstellungen, nix…


Helmut Hergarten war sich 2 Tage lang „selbst genug“. An sich ist das nichts Neues, aber gerade jetzt kam ihm die Idee, Corona-Selfies zu schießen. Man(n) muss ja jetzt alle Verbote und Regeln ernst nehmen, aber Alles auf der Welt? Sogar sich selbst?


Nö.


Gerade als die letzten Bilder im Kasten waren, machte es klingeling. Dorothea Bohde war am Telefon: „Hör mal, hast Du Lust, ein Fenster zu machen?“ Na, das war doch mal ein Angebot. Ne Ausstellung machen, ohne Vernissage, ohne Öffnungszeiten, ohne Finissage, ohne richtiges Publikum, ohne Ansprachen, ohne Kunstsprech. Keine Autogramme geben, keine Groupies, nicht endlos Rotwein saufen…


„Yes, ich habe Lust!“


Schnell war alles besprochen und vorbereitet. Der Titel machte noch etwas Kopfzerbrechen, weil einfach FCK CORONA, das war sprachlich unklar, will doch niemand sowas Verharmlosendes sagen wie „Pfeif auf Corona.“ Hmmm … denkdenk ... Ha! Da gibt es in der deutschen Sprache noch das schöne Wörtchen Scheiss(e), dass jedeR versteht. Aber auch wirklich jedeR. Also her damit. Ersetzen wir FCK CORONA also einfach durch SCHEISS CORONA. Habt Spaß daran. An den Selfie-Portraits, die ganz bestimmt nicht die großen Fragen der Kunst beantworten. Sie sollen Euch Freude bereiten. Legt Euren (Oster-)Spaziergang in die Florastrasse, genießt die Frühlingssonne, schwingt Euch auf‘s Fahrrad und werft einen Blick in‘s “BOHDE FENSTER“. Natürlich immer brav und konform mit all den Regeln und Verboten in dieser Ausnahmezeit. Aber wem sagen wir das ???

Noch ein paar Worte zu Helmut Hergarten? Er lebt mit Fotografie und Architektur in Alfter bei Bonn und treibt sich oft und gerne in Köln rum. In den letzten Jahren hat er 3 Projekte zum Thema Migration fotografiert, diese mehrfach ausgestellt und zu jedem Projekt ein Buch publiziert. 2020 waren zwei konzeptionell angelegte Ausstellungen geplant. WHAT MOON WE SEE und COSMIC ROOMS. Beide Ausstellungen wurden wegen Corona verschoben auf werweissschonwann … sniff :-( Wer mehr Infos über HH haben möchte, der findet ihn auf Facebook, auf Instagram oder auf seine Webseite: www.helmuthergarten.de


38 Ansichten
 

©2019 BOHDE FENSTER. Erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now