DIE KUNST IN ZEITEN DER CORONA

Kunst wird oft in der Gemeinschaft wahrgenommen. Das macht sie anfällig in Zeiten einer Epidemie. 
Opern, Konzertsäle, Museen, Galerien: geschlossen. Ausstellungen, Konzerte, Festivals und Aufführungen: vertagt, verschoben, gestrichen. 
Für die weniger gewordenen Menschen, die auf der Straße unterwegs sind, bietet das BOHDE FENSTER  einen kurzen Aus- und Einblick in einen wichtigen Aspekt unseres Lebens, der im Moment verloren scheint. Dabei brauchen wir ihn jetzt mehr denn je, für Perspektive, Hoffnung und Inspiration. 
Wechselnd präsentieren Künstler ein einzelnes Werk oder einen Ausschnitt ihres Schaffens im Schaufenster des kleinen Ladenlokals in der Florastrasse 65 in Köln-Nippes. 


Das Fenster bleibt geöffnet. Mögen noch viele weitere entstehen!

 

29.5. - 10.6.2020

Ralf Peters: Das Grundgesetz

Dokumentation auf Vimeo von Helmut Hergarten hier

 

©2019 BOHDE FENSTER. Erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now